Grosses grünes W mit Fusszeile WildnisBotin.de und kleiner Vogelsilhoutte unten rechts
Baum in vier Jahreszeiten

NATUR-ZEITLINIEN

Wildnis ist überall und immer wieder anders, es gibt viel zu entdecken...

Hier begleiten wir, jeweils ein Jahr lang, die jahreszeitliche Entwicklung eines bestimmten Ortes der Frankfurter Stadtwildnis. In 2022 haben wir dafür die neu entstehende Auenlandschaft des Fechenheimer Mainbogens gewählt. In den vorherigen Jahren stehen das Heiligenstockgelände und der Berger Nordhang beispielhaft für bemerkenswerte Landschaften auf Frankfurter Stadtgebiet.


Es gibt jeweils zwei feste Fotopunkte, damit die Ansichten im Jahresverlauf gut vergleichbar werden.