Grosses grünes W mit Fusszeile WildnisBotin.de und kleiner Vogelsilhoutte unten rechts

SPECIALS

 FISCHFÜHRUNG 

 Das verborgene Leben unter Wasser 


S1: So. 10. April 14:00-15:30 Uhr

S2: So. 01. Mai 14:00-15:30 Uhr


Wir laden ein zu einer Fischführung im Nordpark Bonames. In dieser von einem Niddaaltarm umschlossenen Halbinsel im Nordosten Frankfurts befindet sich, in direkter Nachbarschaft zum Alten Flugplatz-Bonames, eine kleine, oft unterschätzte, aber sehr strukturreiche Auenlandschaft.


Unsere Expertin Monika Rüsseler ist aufgrund ihrer Tätigkeit als Wildnislotsin der Stadt Frankfurt mit diesem Gebiet sehr gut vertraut. Durch ihren Hintergrund als Agraringeneurin und Ökologin kann sie uns abwechslungsreich und fundiert Einblicke in das uns zumeist verborgene Leben der Fische geben. Sie widmet sich insbesondere den Themen:


  • Regionen eines Fließgewässers von der Quelle bis zur Mündung
  • Kurzsteckbriefe von 12 für die Nidda typischen Fischarten                              (Lebensraumansprüche, Vorkommen in den Flussregionen)
  • Besonderheiten der Wanderfische


Entdecken Sie gemeinsam die Vielfalt der Unterwasserwelt bei einem Spaziergang am Nidda-Altarm in Frankfurt-Bonames.

 

Treffpunkt: Nordpark Bonames, Bushaltestelle Linie 27 Nordpark/Alter Flugplatz

Frankfurt-Bonames

 

Leitung: Monika Rüsseler


Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen


Preis: € 12,00 (Kinder bis 12 Jahre kostenfrei)


Anmeldung: kontakt@wildnisbotin.de

 

Da wir auch querfeldein gehen werden, empfehlen wir festes Schuhwerk sowie robuste Kleidung. Falls vorhanden, gerne Fernglas und Fotoapparat mitbringen. Außer bei Unwetter-warnung oder Starkregen findet die Führung bei jedem Wetter statt. Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

S1

S2

Monika Rüsseler
Nase-Jungfisch

Lageplan Nordpark Bonames

Nidda-Altarm im Nordpark-Bonames

GUT ZU WISSEN: Anmeldungen erfolgen über unsere Kontaktseite. Bitte geben Sie uns eine Telefonnummer über die wir Sie bei kurzfristigen Änderungen erreichen könnten. Ihre Anmeldung werden wir Ihnen 2 Tage vor der Führung verbindlich per Mail bestätigen. Da wir eine Mindestteilnehmerzahl benötigen, sind wir Ihnen für eine möglichst frühzeitige Buchung dankbar. Kurzfristige Anmeldungen sind (nach erreichter Mindestteilnehmerzahl) fast immer noch möglich — sprechen Sie uns einfach über unsere Kontaktseite an. Zahlung erfolgt am Veranstaltungstag direkt vor Ort.